Institut für Numerische und Angewandte Mathematik - Arbeitsgruppe Optimierung

Kurzvorstellung von Lisa Thom


 
Lisa Thom
Institut für Numerische und Angewandte Mathematik
Lotzestraße 16-18
37083 Göttingen
 
Raum 206
Telefon 0551-39-4518
l.thom@math.uni-goettingen.de
 

Forschungsinteressen


 
  • Multikriterielle robuste Optimierung
  • Ganzzahlige und kombinatorische Optimierung
  • Graphen und Netzwerke

 

Wissenschaftlicher Werdegang


 
Apr. 2015 - Apr. 2018 Promotionsstudium Mathematical Sciences an der Georg-August-Universität Göttingen im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs 1703, Titel der Dissertation: Solution Methods for Multi-Objective Robust Combinatorial Optimization
Mär. 2016 - Mai 2016 Forschungsaufenthalt an der University of Auckland, New Zealand
Okt. 2011 - Okt. 2013 Masterstudium Mathematik an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschlussarbeit: Flusssteuerung durch Kantenverkürzung mit Anwendung im öffentlichen Personenverkehr
Aug. 2011 - Jan. 2012 Auslandssemester an Lunds Universitet in Lund, Schweden
Okt. 2008 - Sep. 2011 Bachelorstudium Mathematik an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschlussarbeit: Multikriterielle Fahrplanauskunft
Okt. 2007 - Jul. 2008 Studium generale am Leibniz Kolleg in Tübingen
Jun. 2006 Allgemeine Hochschulreife am Wilhelmsgymnasium in Kassel

 

Berufliche Tätigkeit


 
Apr. 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Numerische und Angewandte Mathematik an der Georg-August-Universität Göttingen
Apr. 2015 - Mär. 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Graduiertenkolleg 1703 "Ressourceneffizienz in Unternehmensnetzwerken - Methoden zur betrieblichen und überbetrieblichen Planung für die Nutzung erneuerbarer Rohstoffe" an der Georg-August-Universität Göttingen
Nov. 2013 - Mär. 2015 SAP-Beraterin bei der ABS Team GmbH in Bovenden
Okt. 2012 - Mär. 2013 Studentische Hilfskraft an der Georg-August-Universität Göttingen
Aug. 2012 - Okt. 2012 Praktikum bei der DB Mobility Logistics AG in Frankfurt am Main
Aug. 2006 - Jul. 2007 Freiwilliges Diakonisches Jahr in Nödinge-Nol, Schweden

 

Vorträge auf Konferenzen und Workshops


 
  • Scalarizations for multi-objective combinatorial problems with cardinality-constrained uncertainty.
    International Conference on Operations Research (OR 2017) in Berlin, Deutschland
  • Min-max-min and min-max-max scalarization for multi-objective robust combinatorial optimization problems.
    24. International Conference on Multiple Criteria Decision Making (MCDM 2017) in Ottawa, Kanada
  • Labeling algorithms for the multi-objective robust shortest path problem.
    International Network Optimization Conference (INOC 2017) in Lissabon, Portugal
  • The multi-objective shortest path problem under Gamma-uncertainty.
    28. European Conference on Operational Research (EURO 2016) in Poznań, Polen
  • Multi-objective robust flow problems in resource utilization networks.
    Global Conference on Cleaner Production and Sustainable Consumption in Sitges, Spanien
  • Labeling algorithms for multi-objective robust shortest path problems.
    International Conference on Operations Research (OR 2015) in Wien, Österreich
  • Flow control through shortening of arc lengths with application in public transport.
    27. European Conference on Operational Research (EURO 2015) in Glasgow, Schottland



Referierte Artikel in Zeitschriften




  • M. Schmidt, A. Schöbel, L. Thom. 2019. Min-ordering and max-ordering scalarization methods for multi-objective robust optimization. European Journal of Operational Research.
  • A. Raith, M. Schmidt, A. Schöbel, L. Thom. 2018. Multi-objective minmax robust combinatorial optimization with cardinality-constrained uncertainty. European Journal of Operational Research 267: 628-642.
  • A. Raith, M. Schmidt, A. Schöbel, L. Thom. 2018. Extensions of Labeling Algorithms for Multi-objective Uncertain Shortest Path Problems. Networks 72(1): 84-127.



Diese Veröffentlichungen als einzelne BibTeX-Datei: publications.bib